Community

knieschmerzen


Author

Post

seit zwei tagen trainiere ich auf dem bellicon und habe nach dem trainig im rechten knie schmerzen.
kann es sein, daß irgendetwas an meiner haltung falsch ist?
hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht und kann mir einen tipp geben, was ich verändern muß?
danke für eure tipps!

Hallo, Meine Nachbarin und ich, wir haben beide Knieschmerzen vom bellicon, und zwar an den Knieinnenseiten. Meine Nachbarin hat länger aussetzen müssen wegen Schwellung. Ich trainiere schon seit Monaten und ich hüpfe auch nicht hoch, sondern bleibe mit den Füßen auf der Matte, um die Haltung korrekt aufzubauen. Trotzdem diese Reizung ( an den Muskelansätzen? oder sind das Sehnen?) .Nachts werde ich davon wach.... ich mach es so: ich setze 1 bis 2 Tage aus . Schade, würde gerne mehr machen.
Ob ein Faszienroller was bringen könnte (Gewebsentschlackung?)
Dank für Eure Feeds
LG

Hallo,
Dieses Problem habe ich auch. Ich trainiere seit Ca 3 Wochen und habe seit ein paar Tagen das Gefühl, dass es besser wird. Wahrscheinlich muss sich die Muskelatur rund ums Knie erst wieder richtig aufbauen bzw. stärker werden.
Ich habe aber manchmal auch das Gefühl, dass das Bellicon zu hart ist, da ich nicht so tief einsacke wie die Trainer

LG und weiterhin viel Spaß 

Quick reply

smile-switcher

Choose file

No file chosen